Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger Test- Funktioniert es oder doch nur Einbildung?

Getestet mit einem alfa romeo 159 1,9er diesel, der durch verschmutzung gern mal geruckelt hat beim beschleunigen oder wie der mechaniker sagte “genagelt” im leerlauf. 3 x systemreiniger vor jeder tankfüllung dazugegeben und außerdem mit ultimate diesel von aral getankt und der wagen läuft sehr sauber und ruhig. Auch ist es zu empfehlen, ab und zu den besseren diesel zu tanken, der keinen bio-anteil innehat.

Habs einmal komplett in den tank meines toyota rav 4 d cat getan. Und jetzt zweimal aral ultimate diesel getankt. Mit diesen füllungen 800 km langstrecke. Der verbrauch ist um mindestens 0. Und das bei niedrigen temperaturen. Auch ein gelegentliches ruckeln im niedertourbeteich ist weg. Das zeug scheint wirklich wunder zu wirken. Kommt jetzt in alle diesel unserer familie.

War am anfang etwas skeptisch, habe es zum ersten mal bestellt und war überrascht. Hatte noch 1/4 tank voll, eingefüllt und dann voll getankt. Paar meter gefahren und gemerkt das der abgas geruch angenehm gerochen hat. Auto über nacht stehen gelassen. Am nächsten tag an der ampel hab ich den unterschied gemerkt, der motor lief ruhiger, kein stottern mehr. Laut bordcomputer war auch verbesserung , statt 5,8 stand da 5,3 l/100km.

Wir fahren einen mb w211 mit 150 und einen mit 170ps, (220 und 270cdi), beide automatik wir haben den eindruck, dass dies produkt dem motor wirklich, wirklich gut tut – subjektiv konnte ich bei bp clean diesel, etc. Außer geldverschwendung nicht folgendes feststellen, wie eine dose liqui m. Alle 5000km beim volltanken vollständig hinzuzugeben: weniger verbrauch, ruhigerer motorlauf, spürbar bessere performance und ausm auspuff stinkt es auch nicht so, wie ohne dieses additiv.

Anwendung viel weniger blauer qualm. Motor läuft jetzt schon ruhiger.

Habe viel darüber gelesen es soll sehr gut sein usw. Doch wo sich alle rezensionen einig waren war das es erst nach mehrmaligem einfüllen eine wirkung zeigt. Dem kann ich nicht zustimmen. Bei mir bemerkte ich schon beim ersten mal eine positive Änderung. Ich befüllte mein tank am abend der wagen stand also die ganze nacht nach der befüllung, am morgen dann die Überraschung. Der wagen sprang sehr sauber an und man hörte ihn kaum noch. Will zwar nicht sagen er läuft jetzt so leise wie ein benziner aber deutlicher leiser wie vorher. Nach einigen tagen bemerkte ich am bordcomputer auch das der verbrauch gesunken ist. Für die 15€ die das teil kostet kann ich nur sagen tut eurem dieselmotor nen gefallen und befüllt ihn mit diesem mittel. : fahrzeug ist ein volkswagen golf 6 1,6 tdi bj.

Angewandt an einem 10 jahr alten vivaro kurz vor der au. Nachdem ich es dem diesel hinzugefügt hatte, hat der vivaro noch stärker geraucht. Gefühlt ist das licht bei den autos hinter mir automatisch angegangen. Nach ca 30 km ist es besser geworden. Ich meine nach der tankladung hat er weniger geraucht als vorher. Habe dann voll getankt und die au erhalten. Ob es auch ohne funktioniert hätte weiß ich nicht. Geschadet hat es auf alle fälle nicht. Wahrscheinlich ist es einbildung aber ich meine er läuft ruhiger. Ich habe es nochmal gekauft und gelegentlich bekommt er etwas dazu gemischt. Vielleicht packt er dann noch die 400.

Ich habe mir den zusatz zum erneuten mal gekauft, da ich bei meinem renault megane eine deutliche verringerung der lautstärke bei kälteren außentemperaturen feststellen kann. Ob der wagen jetzt weniger verbraucht vermag ich nicht zu sagen. Zumindest ist es nicht in einem relevanten bereich. Fazit: auto läuft ruhiger und spring super gut an. Für mich ein sehr gutes produkt.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Funktioniert es oder doch nur Einbildung?
  • Erfüllte seinen Zweck.AU geschafft 🙂
  • Nie wieder ohne!

Nachteile

  • Hat nichts gebracht

Man bekommt nicht nur die flasche, sondern auch für ein benziner eine flüssigkeit geschenkt. Voll getankt und anschließend die flüssigkeit für diesel nachgefüllt. Das fahrzeug fährt wie als wäre v-power drinne.

6 tdi läuft im leerlauf etwas unruhig, deshalb wollte ich ihm mal eine reinigung gönnen. Ich bilde mir ein, dass er nun einen tick ruhiger läuft, könnte aber auch einbildung sein. Auf jeden fall wenig wirkung.

Hat in meinen augen einen positiven effekt entwickelt. Wirklich messbar natürlich nur so lange das peodukt im tank ist. Anschließend ist subjektiv eine bessere gasannahme zu spüren.

Nachdem mein motor anfing zu nageln und im kalten zustand unruhig lief, habe ich mir liqui moly gekauft. Nach der ersten anwendung konnte ich bereits deutlich bessere laufeigenschaften feststellen. Bei der zweiten anwendung lief der motor wieder sanft und ruhig. Die werkstatt wollte mir schon neue einspritzdüsen verkaufen, weil diese für das nageln im motor verantwortlich sein sollten.

Muss es erst aber noch austesten.

Nachdem der dieselmotor immer wieder kleine aussetzer hatte, war der tipp vom mechaniker das produkt. Bis jetzt gibts nicht auszusetzen .

Sehr gut auto läuft sehr gut bin sehr zufrieden kaufen wieder gerne jetzt leistung noch besser mit dem preis alles bestens.

Ich habe meine bestellung rechtzeitig erhalten. Sehr zufrieden mit dem produkt. Nach der anwendung läuft der motor sauberer. Ich freue mich, danke euch allen.

Good product, you can feel the difference after 500km.

Merkmal der Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

  • Für alle Diesel- und Turbodieselmotoren mit und ohne Dieselpartikelfilter (DPF) geeignet. Zur direkten Zugabe in den Kraftstofftank.
  • Vorbeugend bei jeder Inspektion, nach Reparaturen am Kraftstoffsystem, zur Problembehandlung oder nach jeder JetClean-Reinigung.
  • Doseninhalt ist ausreichend für bis zu 70 l Kraftstoff.
  • Nur für berufsmäßige Verwender!

Habe das zeug bei allen dieseln im familienfuhrpark regelmäßig im einsatz. Vor allem bei denen mit hohen laufleistungen (insbesondere meinem 1. 000km) merkt man, dass er danach im kalten zustand besser läuft und der verbrauch ein wenig sinkt. Aber den größten unterschied merkt man im winter, wenn das auto immer draußen steht und sonst gelegentlich ein wenig schlecht anläuft. Wenn die pulle drin ist und der tank leer ist, läuft er deutlich besser an und er nagelt kaum noch. Wer kaltstartprobleme hat, sollte es definitv mal ausprobieren. Für benziner gibts das ganze ürigens auch.

Wirkt sich zumindest nicht negativ aus. Habe den motor aber auch nicht zerlegt.

Spritverbrauch um 0,5l gesunken. Auto läuft damit ebenfalls viel leiser und rundertop h.

Ich habe für meinen ford fiesta mk7 keinen tÜv erhalten, da bei der abgasuntersuchung eine zu hohe trübung in den abgasen festgestellt wurde. Da ich nicht den partikelfilter ausbauen bzw. Zum freibrennen einsenden wollte habe ich erst erstmal mit diesem mittel versucht. . Ich hatte zwar wenig hoffnung aber siehe da, die abgaswerte waren auf einmal wieder in ordnung. Ob das speziell nur an dem reiniger lag, kann ich nicht sagen – da ich auch 2 wochen lang nur v-power-diesel getankt. Ich denke es lag an der kombination.

Wollte den tdi schon in die werkstatt bringen, da er jeden morgen auf den ersten kilometer geruckelt hat. Bei zwei tankfüllungen angewendet.

Gelegentlich (nicht mehr als 1-2 pro jahr) fülle ich diesen reiniger in den tank. Mein diesel scheint es zu mögen: er läuft ruhiger und gleichmäßiger. Ich galube, die paar € machen sich bezahlt.

🤩👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍.

Ich habe mit dem diesel-systemreiniger nur positive erfahrungen gemacht. Verwende das produkt schon seit mehreren jahren und hatte niemals probleme mit dem produkt. Gefühlt zieht der motor besser und läuft ruhiger. Ich verwende es im grunde einmal pro quartal und das reicht meiner meinung auch vollkommen aus. Wichtig ist selbstverständlich, dass man sein fahrzeug insgesamt regelmäßig wartet. Bei dieselfahrzeugen ist nach meinem erfahrungen ein regelmäßiger wechsel von Öl-und kraftstofffilter enorm wichtig. Wechselintervalle nach herstellervorgabe hin oder her – ich wechsle mein Öl alle 13. 000 km und habe noch nie mechanische motorprobleme gehabt (bereits 25 jahre lang führerschein). Manche glauben es vielleicht zwar nicht, aber dieses additiv von liqui moly wird auch von werkstätten benutzt, wenn man mal mit “komischen” motorgeräuschen vorfährt.

Gutes preis/leistungsverhältnis.

Wirkung: der motor läuft tatsächlich ruhiger,hätte ich nicht erwartet. Verpackung/ handhabung:ich finde den verschluss problematisch. Beim erstmaligen Öffnen muss man ein weiches plastikteil, dass die Öffnung versiegelt, abziehen. Dabei bekommt man schnell ein paar tropfen auf die finger wenn man nicht aufpasst. Auch die handhabung mit dem trichteraufsatz ist billig. Das zeug ist hochgradig giftig.

Nach 2000km kann ich sagen das der motor gefühlt ruhiger läuft. Hoffe evtl auch positive auswirkungen auf das agr ventil. Schaden wird es sicherlich nicht.

Hallo,ich fahre einen focus mk3, 1,6tdci mit 120tkm auf der uhr. Meiner meinung nach schadet biodiesel den motoren und führt zu unnötig hohen reparaturkosten. Die hochdruckpumpe wird schlecht geschmiert und die injektoren sollen sich schneller ablagerungen ansetzen. Ich fahre seit ~15tkm mit addinol zweitaktölzugabe, damit die hochdruckpumpe und injektoren nicht zu früh die biege machen. Auch verringern sich die regenerationsintervall des dpf. Meiner hat einen errechneten füllgrad von 37%, macht also hoffentlich lange keine sorgen. Wegen bevorstehendem dieselfilterwechsel dachte ich, es wäre der richtige zeitpunkt, jetzt mal den reiniger zu benutzen. Werden nämlich viele ablagerungen gelöst, kann es den filter etwas zusetzen. Entgegen der liqui moly empfehlung würde ich den reiniger deswegen vor der inspektion nutzendieser reiniger hier soll sehr aggressiv sein, der systemreiniger 5128 wird von liqui moly übrigens an anderer stelle mehr als pflegemittel bezeichnet. – auf fast leeren tank eine ladung liqui moly 5156 angewendet- danach diesel- und luftfilter und präventiv das agr getauscht (aus lauter angst mal liegen zu bleiben wie mit vw`s bei weniger kilometern)- noch eine tankfüllung liqui moly gefahren 5128- mittlerweile schütte ich wieder brav 200-250ml addinol auf jeden tank, monzol 5c ist mir zu teuer und schwerer zu besorgenwas hat die aktion gebracht?. Ich kann keinerlei minderverbrauch feststellen. Ich brauche schlag 5 liter diesel laut der zapfsäule, vorher wie nachher.

Das mittel an sich ist super und tut was es soll, er läuft spürbar ruhiger und springt besser an. Der motor läuft einfach spürbar freier. Man sollte bloß bei den fordfahrern unter uns beachten das ford ein easy fuel system besitzt (mondeo mk4 bei mir z. B) bei dem der tank nur befüllt werden kann mir dem entsprechenden zapfhahn. Es sollte also ein adapter vorhanden sein sonst bekommt ihr keinen tropfen in den tank eures fords.

Hab das mittel bei meinem passat bj 2004 und einem golf iv verwendet. Ruckeln des motors und unruhiger lauf sind nach einen tank mit diesen mittel weg. Bei meinem passat fühlt es sich jetzt an als ob ich wieder 20ps mehr hätte, läuft nun echt wieder gut. Beim golf ist der motorlauf um ein vielfaches leiser geworden bzw. Startet er jetzt um ein vielfaches wieder besser. Langzeiterfahrung fehlt mir noch, aber bis jetzt ein sehr gutes produkt.

Ich war am anfang etwas skeptisch, jedoch sind die erfolg nach der zweiten befüllung sehr vielversprechend. Der kaltstart hat sich bemerklich verbessert. Der verbrauch konnte auch um 0,2 l gesenkt werden. Ich habe da den genauen vergleich da ich immer die gleiche strecke tagtäglich fahre.

Erst war ich sehr skeptisch ob der zusatz überhaupt etwas bringt. Ich wurde eines besseren belehrt. In regelmässigen abständen brennt der den russpartikelfiter frei. Dieser vorgang dauerte immer bis zu 20 min mit einer gewaltigen abgas/russ entwicklung. Mit dem zusatz reduziert sich dieser vorgang auf maximal 2 min mit einer kleinen abgas/russ wolke, fertigder zusatz hat tatsächlich eine extrem reinigende wirkung. Ob dadurch der motor besser läuft kann ich nicht beurteilen. Gemerkt habe ich davon jedenfalls nichts.

Ob es nun wirklich wirkt, könnte man halt nur über einen strahltest der düse feststellen (vorher nacher). Ich habe den motor nur vorsorglich damit behandelt, weil ein leicht helles nageln da war. Das scheint beseitigt zu sein.

Benutze es für beim opel astra h 1,9 cdti. Auto läuft gefühlt ruhiger und ein wenig spritziger. Benutze es alle 4-5 tankfüllung. 000 km auf dem tacho und keine defekte am motor.

War erst skeptisch aber der motor läuft auffallend ruhiger. Auffallend positiv war im vorfeld auch die beratung durch liqui moly.

Besten Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml
Rating
4,7 of 5 stars, based on 82 reviews

One Comment on “Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger Test- Funktioniert es oder doch nur Einbildung?”

  1. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Ich kann keine veränderung des motorlaufs, verbrauchs, oder dergleichen feststellen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Ich kann keine veränderung des motorlaufs, verbrauchs, oder dergleichen feststellen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Ich habe das produkt bei meinem golf 5 1. 200,000 km gelaufen hat, wollte ich ihm mal was gutes tun. Also habe ich die ganze dose auf einen vollen tank geschüttet und bin diesen tank dann auf der landstraße und autobahn leer gefahren. Nach dem anwenden konnte ich feststellen, das der motor nicht mehr so wackelt, er läuft also wohl ruhiger.
    1. Ich habe das produkt bei meinem golf 5 1. 200,000 km gelaufen hat, wollte ich ihm mal was gutes tun. Also habe ich die ganze dose auf einen vollen tank geschüttet und bin diesen tank dann auf der landstraße und autobahn leer gefahren. Nach dem anwenden konnte ich feststellen, das der motor nicht mehr so wackelt, er läuft also wohl ruhiger.
      1. 000 kmhat noch nie additive gesehen, bei kaltstart hat er leicht gesägt (kaum merklich). Durch dieses additiv startet er nun perfekt.
  4. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    000 kmhat noch nie additive gesehen, bei kaltstart hat er leicht gesägt (kaum merklich). Durch dieses additiv startet er nun perfekt.
  5. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Die fahrer von opel signum und vectra c mit dem 1. 9 ctdi kennen das lastruckel im 5 oder 6 gang bei 2000 umdrehungen. Nervig, keine leistung und man denkt der motor verabschiedet sich. Auf kulanz wurde das agr ventil getauscht, was nichts prachte. Erco; der bio ethanol anteil von 7% verklebte die kanäle der abgasrückführung der zylinder, wodurch es zu zündaussetzern von einzelnen zylindern kommt, da einige alles und einige nichts mehr abbekommen. ( auskunft vom opelmechaniker, kann man auch bei youtube von den autodoktoren erfahren )und jetzt??. Alle 15000km diesel system reiniger in den tank, ein tagesausflug mit autobahn und mal richtig atmen lassen. Das ruckeln ist weg und er läuft wieder wie am ersten tag.
  6. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Die fahrer von opel signum und vectra c mit dem 1. 9 ctdi kennen das lastruckel im 5 oder 6 gang bei 2000 umdrehungen. Nervig, keine leistung und man denkt der motor verabschiedet sich. Auf kulanz wurde das agr ventil getauscht, was nichts prachte. Erco; der bio ethanol anteil von 7% verklebte die kanäle der abgasrückführung der zylinder, wodurch es zu zündaussetzern von einzelnen zylindern kommt, da einige alles und einige nichts mehr abbekommen. ( auskunft vom opelmechaniker, kann man auch bei youtube von den autodoktoren erfahren )und jetzt??. Alle 15000km diesel system reiniger in den tank, ein tagesausflug mit autobahn und mal richtig atmen lassen. Das ruckeln ist weg und er läuft wieder wie am ersten tag.
    1. Kurz zusammengefasst:- motor läuft seit anwendung ruhiger, auch im stand- motor hat mehr leistung- turbo ist sauber (geworden)insgesamt ist der motor wirksam gereinigt worden (durch 1x eine flasche in den 66 liter-tank, dann 2 x ca. 100 km schnlle autobahnfahrt). Ergo: ein sehr gutes produkt, das ich empfehlen kann.
  7. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Kurz zusammengefasst:- motor läuft seit anwendung ruhiger, auch im stand- motor hat mehr leistung- turbo ist sauber (geworden)insgesamt ist der motor wirksam gereinigt worden (durch 1x eine flasche in den 66 liter-tank, dann 2 x ca. 100 km schnlle autobahnfahrt). Ergo: ein sehr gutes produkt, das ich empfehlen kann.
    1. Ich weiß nicht was das für leute sind die hier 5 sterne geben. Aber das ist nun die zweite flasche die ich benutze. Ich merke nichts, garnichts. Mein auto läuft leicht unruhig beim starten wenn es noch kalt ist. Und laut bewertungen könnte dieses zeug das beheben und mehr. Komischerweise verbrauche ich sogar 0,5l mehr benzin. Fahrverhalten ist auch wie immer. Also wort wörtlich das geld verbrannt.
  8. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Ich weiß nicht was das für leute sind die hier 5 sterne geben. Aber das ist nun die zweite flasche die ich benutze. Ich merke nichts, garnichts. Mein auto läuft leicht unruhig beim starten wenn es noch kalt ist. Und laut bewertungen könnte dieses zeug das beheben und mehr. Komischerweise verbrauche ich sogar 0,5l mehr benzin. Fahrverhalten ist auch wie immer. Also wort wörtlich das geld verbrannt.
    1. 811, drehzahlsägen im leerlauf mit zunehmender tendenz ab 430. Alle fehlerquellen bis auf die injektoren ausgeschlossen. Nach anwendung 3xlm 5156 über etwa 2700km keine probleme mehr. Auch ohne zusätze läuft der motor jetzt einwandfrei, d. Es hat tatsächlich eine nachhaltige reinigung der injektoren stattgefunden. Werde das mittel in zukunft nach jeder inspektion einmalig einsetzen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    811, drehzahlsägen im leerlauf mit zunehmender tendenz ab 430. Alle fehlerquellen bis auf die injektoren ausgeschlossen. Nach anwendung 3xlm 5156 über etwa 2700km keine probleme mehr. Auch ohne zusätze läuft der motor jetzt einwandfrei, d. Es hat tatsächlich eine nachhaltige reinigung der injektoren stattgefunden. Werde das mittel in zukunft nach jeder inspektion einmalig einsetzen.
  10. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Habe das zeug in meinem e320 cdi getan und schwupp 5km später stand ich da. Mir hat es die hochdruckpumpe zerrissen. Danach wurde ich abgeschleppt und zu einen mb service partner gebracht, diagnose hochdruckpumpe defekt durch falschen tankinhalt. Auto ist totalschaden, hat mich total geärgert, zumal der werkstattleiter auch meinte das sowas nicht notwendig ist.
  11. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Habe das zeug in meinem e320 cdi getan und schwupp 5km später stand ich da. Mir hat es die hochdruckpumpe zerrissen. Danach wurde ich abgeschleppt und zu einen mb service partner gebracht, diagnose hochdruckpumpe defekt durch falschen tankinhalt. Auto ist totalschaden, hat mich total geärgert, zumal der werkstattleiter auch meinte das sowas nicht notwendig ist.
  12. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    000 kilometer in meinem golf vi 2. 0 tdi und vor allem im winter merkt man dass das laute knattern eines diesels beim starten stark reduziert wird. Der motor springt gefühlt besser an und werde es so lange weiter nutzen solange mein golf es noch mitmacht :).
  13. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    000 kilometer in meinem golf vi 2. 0 tdi und vor allem im winter merkt man dass das laute knattern eines diesels beim starten stark reduziert wird. Der motor springt gefühlt besser an und werde es so lange weiter nutzen solange mein golf es noch mitmacht :).
    1. Scheint wirklich was zu bringen. Hatte leichte probleme mit den injektoren ( ruckeln beim starten, nach längeren standzeiten). Habe bisher eine flasche genutzt und jetzt läufts wieder rund.
  14. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Scheint wirklich was zu bringen. Hatte leichte probleme mit den injektoren ( ruckeln beim starten, nach längeren standzeiten). Habe bisher eine flasche genutzt und jetzt läufts wieder rund.
    1. Bin jetzt überzeugt von dem system reiniger. Der motor läuft tatsächlich etwas ruhiger und agiler. Zudem konnte ich den dieselverbrauch auf langstrecken um ca. 0,2 – 0,3liter/100km senken. Deutsche qualität die ihrem namen alle ehre macht. Verwende das produkt nun bei jeder 3. Tankfüllung also etwa alle 2600 – 2800km und dem motor scheint es offensichtlich gut zu tun.
  15. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Bin jetzt überzeugt von dem system reiniger. Der motor läuft tatsächlich etwas ruhiger und agiler. Zudem konnte ich den dieselverbrauch auf langstrecken um ca. 0,2 – 0,3liter/100km senken. Deutsche qualität die ihrem namen alle ehre macht. Verwende das produkt nun bei jeder 3. Tankfüllung also etwa alle 2600 – 2800km und dem motor scheint es offensichtlich gut zu tun.
  16. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Made in germany voll zufrieden 100%brauche gar nicht mehr schreiben fazit : kaufe noch mal.
  17. Rezension bezieht sich auf : Liqui Moly 5156 Pro-Line Diesel System Reiniger, 500 ml

    Made in germany voll zufrieden 100%brauche gar nicht mehr schreiben fazit : kaufe noch mal.
    1. Ich kann mich den anderen rezensenten hier nur anschließen. 000 km, lief unrund, vibriert stark und „nagelte“. Zu solchen systemreinigern erhielt ich unterschiedliche meinungen, entschied mich durch die guten bewertungen hier dann für einen versuch. Nach zwei tankfüllungen und zwei flaschen bin ich total begeistert: läuft satt und rund, nagelt kein bisschen, und die abgase riechen nicht mehr rußig. Heute autobahn, ist gefahren wie ein junger 😉 berge rauf mit 180 und 200, kein problem mehr. Auf den verbrauch habe ich noch nicht geachtet, weil er sowieso schon sehr sparsam ist.
      1. Ich kann mich den anderen rezensenten hier nur anschließen. 000 km, lief unrund, vibriert stark und „nagelte“. Zu solchen systemreinigern erhielt ich unterschiedliche meinungen, entschied mich durch die guten bewertungen hier dann für einen versuch. Nach zwei tankfüllungen und zwei flaschen bin ich total begeistert: läuft satt und rund, nagelt kein bisschen, und die abgase riechen nicht mehr rußig. Heute autobahn, ist gefahren wie ein junger 😉 berge rauf mit 180 und 200, kein problem mehr. Auf den verbrauch habe ich noch nicht geachtet, weil er sowieso schon sehr sparsam ist.

Comments are closed.