MATHY -M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden, Ich weiss nicht genau

Ich bin bereits seit jahren zufriedener kunde vom mathy-motorenölbei älteren fahrzeugen wird der motorlauf ruhiger, der benzinverbrauchwird etwas geringer und die leistung steigert sich.

Ich hatte schon vor jahren mathy m getestet , dieses additiv ist besonders gut, vergleichbar mit motor up von america , allerdings wird man 1 lieter auf über 5 lieter öl benötigen. Motor läuft sparsamer und ruhiger, dieses additiv gibt es auch extra fürs getriebe für fahrzeuge die lanstrecken autobahn fahren und getriebe überhitzungs probleme haben. . Dadurch sich nicht nehr schalten lassen. Das additiv macht das schalten wieder möglich.

Ich kann nur eins sagen, dass ist die beste motoröl additiv auf dem marktmotor läuft viel ruhiger,spürbar mehr leistung nach dem befühlen von additiv.

Key Spezifikationen für MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden:

  • Beugt Schäden vor, reduziert den Verschleiß und verlängert die Lebensdauer des Motors
  • Minmiert Vibrationen, reduziert Geräusche und sorgt für einen ruhigeren Motorlauf
  • Senkt die Öltemperatur und verbessert die Notlaufeigenschaften
  • Erhöht die Druckfestigkeit des Schmierfilms und steigert den Korrosionsschutz
  • Frei von Feststoffen und seit 1994 durchgehend vom TÜV und anderen Instituten geprüft und zertifizert

Kommentare von Käufern

“Das Produkt hält alle seine Versprechen!, Alle Fahrzeuge nur mit Mathy, Etwas teurer aber “

Ich war sehr skeptisch bei diesem preis, habe aber schon gute erfahrungen mit lm additiven gemacht, die sind aber mit mathy nicht vergleichbar. Das festschmierstoffe wie mos2 nicht mehr in modernes motoröl gehören, dürfte mittlerweile jedem klar sein, der sich ein wenig damit beschäftigt hat. Unser benz w202 brauchte einen frischen service, also altes Öl raus, lm 0w40 vollsynt mit ca. 20% mathy m wieder eingefüllt. 20% weil wir dem motor viel abverlangen, viele kaltstarts und kurzstrecken im winter, autobahnfahrten mit hohen durchschnittsgeschwindigkeiten. Nach dem wechsel den motor gestartet und er ist nicht wieder zu erkennen. 200tkm hat der motor schon gelaufen. Jetzt mit mathy läuft er seidenweich. Man kann ,,schaltfauler” fahren, sehr gutes kaltstartverhalten, der anlasser braucht deutlich weniger kraft, bei höheren geschwindigkeiten läuft der motor deutlich leiser und ruhiger. Auf den ersten blick scheinen wir sogar benzin bei gleichem fahrprofil zu sparen.

Das motoröl habe ich mit dem Ölwechsel verwendet. Eini ruhiger motorlauf ist zu spüren. Ich werde das motoröl additiv öfter kaufen. MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden Einkaufsführer

Nach dem befüllen meines fahrzeugs (bmw e39 523i, 18 jahre alte 2,5 l sechszylindermaschine 170ps, 190tsd gelaufen) habe ich meine frau herumgefahren. Ihre erste frage noch in der tiefgarage: “was hast n du mit deinem auto gemacht?”. Sie: “den hört man ja fast gar nicht mehr”.Das war schon das geld wert ;-).

5 sterne gibt es von mir da ich bei mathy angerufen habe und gefragt habe wie es denn jetzt anzuwenden sei und man mir sehr ausführlich alles erklärt hatte. Zu dem produkt an sich kann ich eigentlich nicht viel sagen da mir keine veränderungen aufgefallen sind wie z. Ich habe noch eine füllung für den nächsten Ölwechsel übrig werde danach aber das produkt nicht noch einmal kaufen.

Dieser Ölzusatz ist kein hokuspokus, sondern ein effektives mittel um den motor zu schonen und zu verbessern. Ich habe es bei einem 23 jahre alten citroen bx (1,9l benziner 120ps gti-motor) verwendet der 5 jahre im freien gestanden hat nachdem ich den zahnriemen und das Öl gewechselt hatte und dieses additiv dazugegeben. Der unterschied ist unglaublich:ein motor dem man vorher seine jahre deutlich angehört hat, läuft nun ohne Übertreibung wie im auslieferungszustand. Er dreht seidenweich hoch, wo vorher ein eher digital eckiger drehzahlaufbau war. Die Öltemperatur bleibt selbst mit anhänger stoisch unter 100°grad und es gibt auch keinen Ölverbrauch mehr. Dazu ist gerade im winter die neigung zur emulsionsbildung am Öleinfüllstutzen verschwunden. Zum spritverbrauch möchte ich mich nicht äussern, da ich den zusatz erst 6000km drin habe aber es ist weniger. Alles in allem ein spitzenprodukt das ich nur wärmstens empfehlen kann. Ich werde definitiv dabeibleiben. Btw: ich habe in dem zf-automatikgetriebe 4hp14 von meinem citroen ebenfalls einen mathy-zusatz drin,der genauso alle versprechen erfüllt hat wie der motorzusatz.

6 liter vw aee maschine ( 105 000 km gelaufen) klapperten die hydros. Da ich schon einmal mathy-m in niedriger konzentration ( 10 % ) in einem andren wagen hatte, verdoppelte ich diesmal auf 20%. Ich bin vollkommen begeistert und empfehle es definitiv weiter.Das klappern der hydros ist weg. Der motor läuft ruhiger, kräftiger und startet besser. Der durchschnittliche benzinverbrauch ist von 6,75l/100km auf 6,3l/100km gesunken. Ich werde mathy nur noch verwenden. Ach übrigens ich habe gaaanz billiges 10w-40 6liter für 15€ als basis verwendet.

Mathy-m ist ein, wenn auch nicht ganz billiger, erprobter klassiker. 10% mathy-m und 90% motorenöl (nicht das billigste Öl verwenden, sondern das, was der hersteller vorschreibt und die werkstatt empfiehlt) ermöglichen laufzeiten über 3 Ölwechselintervalle hinweg (120. Das halte ich für ökologisch und ökonomisch sinnvoll. Die Öl-filter müssen natürlich periodisch, wie in der bedienungsanleitung beschrieben, gewechselt und das Öl wieder mit dem gemisch aufgefüllt werden. Keine angst, wenn das Öl zum laufzeitende hin schließlich schwarz wird, es hat immer noch mehr schmierkraft als blankes motorenöl. Der motor läuft durch das additiv runder und etwas leiser. Ich habe das produkt als vielfahrer (40. ) bisher an 3 fahrzeugen über mehrere 100. 000 km genutzt (saugdiesel, turbodiesel und jetzt erdgasauto) und vertraue auf die wirksamkeit und qualität. Im hochleistungsbereich (motorradmotor. ) kann man bis zu 20% den anteil von mathy-m erhöhen. Das additiv ist vom tÜv geprüft.

Habe verschiedene additive ausprobiert – mäßiger bis gar keinen erfolg. Durch einen tipp kam ich auf mathy, kurz bevor ich mir neue hydrostößel kaufte (bmw 318ci). Nach einer längeren fahrt – unbedingt erforderlich, kurzstrecke half nicht – war eine deutliche verbesserung hörbar, ganz weg ist das “nageln” nicht. Mein sohn fühlt als nebeneffekt (fährt hauptsächlich den bmw) einen geschmeidigeren und damit ruhigeren motorlauf. Er muß sich nicht anhören “wer kommt denn da angenagelt”?. Alles im allem sehr zufrieden, kann das produkt nur weiterempfehlen.

Ich verstehe die welt nicht mehr, mathy trennt definitiv + dauerhaft metall von metall, ich fahre seit über 150 000 km in meinem benz ohne Ölwechsel + das Öl = immer noch sauber. Vor dem ersten mathy Ölwechsel aber erst x mit Ölsystemkliener motor reinigen. Lkw firmen fahren 300 000 km ohne Ölwechsel + das fiskosemessgerät spricht noch nicht an – es misst den verschmutzungsgrad. Denn Öl kann nicht verschleißen sondern nur verschmutzenich nutze das teufelszeug seit 1995 vom rasenmäher, fahrrad, kompressor, drehmaschine, motorräder + alle autos. Also, alles wo sich metall auf metall reibt, weil dieses zeig an flächen klebt. Selbst wenn man Ölwechsel macht, läuft alles raus aber mathy bleibt drin kleben. Habe mit dem alten zeug x unterbodenpflege gemacht. Es war ein einziger spiegel. Beweis: bei meinem allerersten wunderölwechsel, wollte ich das mathy zurückgewinnen + filterte über 2 kaffefilter 3,5 liter über eine woche lang, am letzten tag stellte ich dein topf über nacht zum auslaufen über den trichter + am nächten tag = brach für mich eine welt zusammengebrochen, der topf = nicht leer gelaufen?.

, ist einfach das beste was man kriegen kann. Ich habe es schon seid langer zeit in meinen motoren und alles super. Würde es jedem empfehlen der was auf sein motörchen gibt oder damit die laufleistung erhöhen möchte. Ich selber gebe 0,5 liter mathy-m auf ca. 5 bis 5,5 lieter motoren Öl bei dem service in der werkstatt dazu. Für mich gibt es kein ohne dieses additiv.

Unser ford galaxy mit 1,9l-tdi-vw/audi-motor,90 ps,bj. 1998, bekam das mathy-additiv nach 50. 000 km – und gleichzeitig auch Öl sae15 w40 für 2 mark je liter verpasst. Seitdem gab es keinen Ölwechsel und ebenso keinen Ölfilterwechsel mehr. Der Ölverbrauch ist nach nun 190. Öl wird bei bedarf einfach nachgekippt. Eine beanstandung bei werkstatt-kontrollen und ebenso durch den tÜv (hu und asu) gab es nie. Der werkstatt-meister ist weiterhin skeptisch, aber ohne gegenteilige erfahrung. Bis heute fährt der galaxy ohne zu beanstandenden Ölverlust, mit voller leistung und mit dieselverbrauch wie anfangs.

Bei meinem bmw m30 motor (mechanisch revidiert und mit perfekt eingestellten ventilen) ist ein klarer unterschiedzu hören. Der motor läuft leiser und seidiger.

Ich gebe seit jahren mathy-additive als zusatz zum motoröl – meine autos danken mit langlebigen motoren und super leiser laufleistung. Beispiel: der twingo meiner frau ist nun 15 jahre alt und schnurrt leise und zuverlässig wie am 1. Ich werde auf das mathy-m-additiv für meine autos nicht mehr verzichten.

Dieses Öl von mathy ist einfach grandios, es mach wirklich ein 0w50 Ölaus jedem normalen Öl und die schmiereigenschaft bleibt auch bei langernutzung absolut erhalten.

Habe mathy nach langer Überlegung in meinen toyota avensis t27 mit 30 000km eingefüllt. 20 sekunden dann wurde der motor einiges leiser. Habe mich richtig erschrocken dachte da stimmt was nicht. 100 km damit gefahren und der motor wird immer weicher. Auch beim hoch drehen wird er bei weitem nicht mehr so laut. Nachdem es meinem toyota spürbar gut tut. Habe ich es in den nissan micra 8 000 km meiner frau gefüllt.

Vor einigen jahren (2002) hatte ich einen opel kadett mit defekter zylinderkopfdichtung repariert. Bei dieser reparatur wurde u. Der zylinderkopf um 0,8mm abgeplant, dadurch erhöhte sich die verdichtung. Der motor “dankte” das nach einiger zeit mit starken klapper beim kaltstart. Info: für die jetzt ganz schlauen kommentare -ich weiß, bei so einer höheren verdichtung sollte man auch die lager usw. Das auto war es aber nicht mehr wert, daher “friss oder stirb”die kiste wäre nach ein paar wochen mit sicherheit gestorben, also was soll’s, für 35€ mathy gekauft. Die anwendung habe ich nach der anleitung von mathy durchgeführt. Vor dem Ölwechsel muss man ca.

Wir sind mit dem mathy- motorenöl sehr zufrieden und können es nur weiterempfehlen.

Bislang bin ich nicht enttäuscht worden von mathy, obwohl der preis schon sehr hoch ist. Ein spritspareffekt konnte ich aber nicht feststellen. Der gleichlauf bei meinen passat 2. 8 vr6 1995 hat sich aber gebessert und auch die vibrationen sind geringer. Ansonsten hat sich aber nichts verbessert.

Mathy-m motorenöl – additiv benutzen wir schon seit jahren: besonders unser älteres wohnmobil profitiert super davon. Wir können es nur weiterempfehlen.

Mathy-m motorenöl – additiv, gemeinsam mit mathy-be kraftstoff-additiv für benzin 0,25l gekauft, keine probleme, der motor schnurrt wieder wie ein kätzchen. Deutlich mehr laufruhe und nach meinem empfinden besserer durchzug und weniger kraftstoffverbrauch.

Summary
Review Date
Reviewed Item
MATHY-M Motorenöl - Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden
Rating
5,0 of 5 stars, based on 53 reviews

One Comment on “MATHY -M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden, Ich weiss nicht genau”

  1. Ich fahre mathy m schon seit einigen jahren in meinen fahrzeugen,ob in 5 oder 6 zylinder audimotoren, nach jedem Ölwechsel gab es 0,5 l maty m dazu. Durch das neue Öl liefen die motoren schon schön aber nach der zugabe von mathyliefen sie noch leichter, seidiger und ruhiger. Die aotos hatten beim verkauf um die 180 000 km gelaufen,ohne geräusche,ohne klappern oder sonstiges klopfen,sauberer ruhiger motorlauf. Ich meine das mathy m da gute arbeit geleistet hat. Es ist zwar etwas teurer aber für mich jeden cent wert.
    1. Ich fahre mathy m schon seit einigen jahren in meinen fahrzeugen,ob in 5 oder 6 zylinder audimotoren, nach jedem Ölwechsel gab es 0,5 l maty m dazu. Durch das neue Öl liefen die motoren schon schön aber nach der zugabe von mathyliefen sie noch leichter, seidiger und ruhiger. Die aotos hatten beim verkauf um die 180 000 km gelaufen,ohne geräusche,ohne klappern oder sonstiges klopfen,sauberer ruhiger motorlauf. Ich meine das mathy m da gute arbeit geleistet hat. Es ist zwar etwas teurer aber für mich jeden cent wert.
  2. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Der hersteller kennt ihr fahrprofil nicht . Am einfachsten sind somit ganzjahresöle die alles abdecken sollen, ist wie bei ganzjahresreifen. Wer aber viel kurzstrecke fährt, motor wird kaum warm muss 1. Mal öfters wechseln wobei auch noname ihre pflicht erfüllen und es muss keinesfalls vollsynthetik sein, aber darauf achten das wenn ein kat verbaut ist das Öl aschefrei verbrennen kann. Wer im sommer bei heissen temp. über die a-bahn hetzt benötigt eher ein etwas dickeres Öl das der mecahnik gut tut. Im winter siehts dann anders aus wer in kältegefährdeten gebieten wohnt, keine garage oder standheizung hat. Die zusätze sind seit ich auf der welt bin (1940) im verkauf und schwachsinn hoch 10 :-). Öfter Öl + filter und spritfilter wechseln. Das tut dem motor gut gerade seit es diese blöden agr ventile bei dieselfahrzeugen gibt.
  3. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Der hersteller kennt ihr fahrprofil nicht . Am einfachsten sind somit ganzjahresöle die alles abdecken sollen, ist wie bei ganzjahresreifen. Wer aber viel kurzstrecke fährt, motor wird kaum warm muss 1. Mal öfters wechseln wobei auch noname ihre pflicht erfüllen und es muss keinesfalls vollsynthetik sein, aber darauf achten das wenn ein kat verbaut ist das Öl aschefrei verbrennen kann. Wer im sommer bei heissen temp. über die a-bahn hetzt benötigt eher ein etwas dickeres Öl das der mecahnik gut tut. Im winter siehts dann anders aus wer in kältegefährdeten gebieten wohnt, keine garage oder standheizung hat. Die zusätze sind seit ich auf der welt bin (1940) im verkauf und schwachsinn hoch 10 :-). Öfter Öl + filter und spritfilter wechseln. Das tut dem motor gut gerade seit es diese blöden agr ventile bei dieselfahrzeugen gibt.
    1. Alle fahrzeuge -( triumph bonneville , yamaha xt 660 tenere,enfield classic 500 ( 2 stück ) und alle pkw (ford fusion und ecosport )inklusive ducato 2,3 liter wohnmobil werden mit mathy motoröl zusatz und ( je nach bedarf ) auch mit mathy getriebeöl zusatz gefahren. Gibt nicht nur ein sehr gutes gefühl,,die motoren laufen deutlich ruhiger und leiser. Die motoren vibrieren weniger ( einzylinder ) und laufen leiser und ruhiger bei mehrzylindern.
  4. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Alle fahrzeuge -( triumph bonneville , yamaha xt 660 tenere,enfield classic 500 ( 2 stück ) und alle pkw (ford fusion und ecosport )inklusive ducato 2,3 liter wohnmobil werden mit mathy motoröl zusatz und ( je nach bedarf ) auch mit mathy getriebeöl zusatz gefahren. Gibt nicht nur ein sehr gutes gefühl,,die motoren laufen deutlich ruhiger und leiser. Die motoren vibrieren weniger ( einzylinder ) und laufen leiser und ruhiger bei mehrzylindern.
  5. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Ich kann mathy-m nur empfehlen. Ich fahre seit 1980 das mathy-m in allen meinen fahrzeugen 4. Motorrädern und 6 autos,und die angaben von mathy stimmen.
  6. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Ich kann mathy-m nur empfehlen. Ich fahre seit 1980 das mathy-m in allen meinen fahrzeugen 4. Motorrädern und 6 autos,und die angaben von mathy stimmen.
    1. Das problem ist, das die herstellergarantie des fahrzeugs erlischt wenn man mathy verwendet hat und der motor eine reparatur benötigt. Das gilt auch wenn mathy nicht die ursache ist. Wenn sich bei einem motor ein schaden andeutet sollte man diesen lieber reparieren als dieses experiment zu machen. Moderne hochleistungsöle haben alles was in diesen additiv ist.
      1. Das problem ist, das die herstellergarantie des fahrzeugs erlischt wenn man mathy verwendet hat und der motor eine reparatur benötigt. Das gilt auch wenn mathy nicht die ursache ist. Wenn sich bei einem motor ein schaden andeutet sollte man diesen lieber reparieren als dieses experiment zu machen. Moderne hochleistungsöle haben alles was in diesen additiv ist.
  7. Ich benutze mathy m bereits seit 1993. Zu der zeit wurde mathy m noch mit dem slogan beworben: “450. 000 km ohne Ölwechsel” dies stand auch in der beschreibung auf dem behälter. Mittlerweile ist man wohl davon abgegangen. Ich kann das aber unterschreiben. Mein damaliger audi fuhr 160. 000 km ohne einmal Öl gewechselt zu haben und klang seidenweich. In der zulassung stand 182 km/h höchstgeschwindigkeit.
  8. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Ich benutze mathy m bereits seit 1993. Zu der zeit wurde mathy m noch mit dem slogan beworben: “450. 000 km ohne Ölwechsel” dies stand auch in der beschreibung auf dem behälter. Mittlerweile ist man wohl davon abgegangen. Ich kann das aber unterschreiben. Mein damaliger audi fuhr 160. 000 km ohne einmal Öl gewechselt zu haben und klang seidenweich. In der zulassung stand 182 km/h höchstgeschwindigkeit.
    1. Motoröl -zusatz der extraklasse. Möchte ich nicht mehr missen. Motor läuft spürbar leiser. Ölwechsel wird durch anzeigeim fahrzeug später angezeigt,heist :längere Ölwechselinterwalle. Bedeutet jede menge geld gespart. Mathy macht sich von alleine bezahlt. Meine empfehlung für alle motoren ab 50t/km.
      1. Motoröl -zusatz der extraklasse. Möchte ich nicht mehr missen. Motor läuft spürbar leiser. Ölwechsel wird durch anzeigeim fahrzeug später angezeigt,heist :längere Ölwechselinterwalle. Bedeutet jede menge geld gespart. Mathy macht sich von alleine bezahlt. Meine empfehlung für alle motoren ab 50t/km.
  9. Schon verwendet, und nur gute erfahrungen mit mathy gemachtdurch falsch angeschlossenen lüfter mal mit durchgebrannter zylinderkopfdichtung und ohne kühlwasser nach italien gefahren, 2 wochen dort verbracht und wieder heim. Vielleicht wäre es auch ohne gegangen, aber vielleicht eben auch nicht. : habe ab münchen die lüfter auf dauerbetrieb gebrückt)somit wurde mein wasserkühler zum luftkühler :~)bf.
    1. Schon verwendet, und nur gute erfahrungen mit mathy gemachtdurch falsch angeschlossenen lüfter mal mit durchgebrannter zylinderkopfdichtung und ohne kühlwasser nach italien gefahren, 2 wochen dort verbracht und wieder heim. Vielleicht wäre es auch ohne gegangen, aber vielleicht eben auch nicht. : habe ab münchen die lüfter auf dauerbetrieb gebrückt)somit wurde mein wasserkühler zum luftkühler :~)bf.
  10. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Ich habe den eindruck die Öltemperaturanzeige bleibt bei gleicher fahrweise etwa 3-5 grad unter der vorher erreichten Öltemperatur. Bislang habe ich jedenfalls trotz chiptuning keinerlei Ölverbrauch. Denke es schadet zumindest nicht und würde es wieder verwenden.
    1. Ich habe den eindruck die Öltemperaturanzeige bleibt bei gleicher fahrweise etwa 3-5 grad unter der vorher erreichten Öltemperatur. Bislang habe ich jedenfalls trotz chiptuning keinerlei Ölverbrauch. Denke es schadet zumindest nicht und würde es wieder verwenden.
  11. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Also wir verwenden das Öl seit etwa 15 jahren schon zudem haben wir auch den test gewackt das Öl mal garnicht zu wechseln sondern immer nur den Öl filter alle 20000km. Wir haben die menge nachgeleert was der Öl filter ausgemacht hat etwa 0. 35l mit mathy ersetzt alle 20000 km. Wir haben einen dodge caliber 2. 4 t mit biturbo und 300 ps seit wir das auto gekauft haben ab werk benutzen wir das Öl vom ersten kilometer bist heute und wir haben derzeit 144. 000 km runter und immer noch das erste Öl drin. Ob er jetzt weniger verbraucht mag ich nicht sagen und ob er leiser ist auch nicht aber es geht halt darum das man sich ein paar Ölwechsel spart. Bei 160000 km werden wir dann mal das Öl komplett austauschen. Zudem muss ich sagen wir haben das zusatz Öl auch im rasenmäher drin sein etwa 14 jahre und noch nie gewechselt. In der schneefräse seit 10 jahren und noch nie gewechselt da haben wir jeweils am anfang vom kauf 25 % zu gegeben dafür halt etwas Öl weg gelassen.
  12. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Also wir verwenden das Öl seit etwa 15 jahren schon zudem haben wir auch den test gewackt das Öl mal garnicht zu wechseln sondern immer nur den Öl filter alle 20000km. Wir haben die menge nachgeleert was der Öl filter ausgemacht hat etwa 0. 35l mit mathy ersetzt alle 20000 km. Wir haben einen dodge caliber 2. 4 t mit biturbo und 300 ps seit wir das auto gekauft haben ab werk benutzen wir das Öl vom ersten kilometer bist heute und wir haben derzeit 144. 000 km runter und immer noch das erste Öl drin. Ob er jetzt weniger verbraucht mag ich nicht sagen und ob er leiser ist auch nicht aber es geht halt darum das man sich ein paar Ölwechsel spart. Bei 160000 km werden wir dann mal das Öl komplett austauschen. Zudem muss ich sagen wir haben das zusatz Öl auch im rasenmäher drin sein etwa 14 jahre und noch nie gewechselt. In der schneefräse seit 10 jahren und noch nie gewechselt da haben wir jeweils am anfang vom kauf 25 % zu gegeben dafür halt etwas Öl weg gelassen.
    1. Ich beobachte mathy schon seit 10 jahren, habe mich bis jetzt noch nicht getraut es zu bestellen. Ich habe mir jetzt gesagt, dass ich es testen möchte und egal was andere sagen ich probiere es aus. Ich habe es in meinen ford ka bj 1998 gefüllt. Ich habe deutliche unterschiede feststellen können.Die da wären:kaltstart ist wesentlich besserder motor ist leiser gewordenhängt besser am gasverbrauch ist etwas gesunkender motor wurde von innen gereinigt, er war vorher schwarzjeder sollte sich eine eigen meinung machen.
      1. Ich beobachte mathy schon seit 10 jahren, habe mich bis jetzt noch nicht getraut es zu bestellen. Ich habe mir jetzt gesagt, dass ich es testen möchte und egal was andere sagen ich probiere es aus. Ich habe es in meinen ford ka bj 1998 gefüllt. Ich habe deutliche unterschiede feststellen können.Die da wären:kaltstart ist wesentlich besserder motor ist leiser gewordenhängt besser am gasverbrauch ist etwas gesunkender motor wurde von innen gereinigt, er war vorher schwarzjeder sollte sich eine eigen meinung machen.
  13. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Das oel ist hervorragend, und wird von mir seit vielen jahren in 8 und 6-zylinder mercedes-motoren mit hoher kilometerleistung erfolgreich verwendet.
    1. Das oel ist hervorragend, und wird von mir seit vielen jahren in 8 und 6-zylinder mercedes-motoren mit hoher kilometerleistung erfolgreich verwendet.
      1. Hallo,so wie fast jeder hier schrieb sei es so super. Ich dachte ich teste dieser mal über eine längere zeit und halt zwei intervalle. Habe immer das mathy additiv dazu gepackt und ich bin zu dem entschluss gekommen, dass ich keine veränderung merke. Mein wagen ist nicht leiser, hat nicht weniger sprit verbraucht oder der gleichen. Klar kann ich nicht sagen ob es weniger abnutzung gibt aber ob sich dieser preis lohnt?mein fazit die 108 euro (jeweils 54 euro) hätte ich besser für etwas anderes nutzen können. Aber wer es gerne selber testen möchte nur zu.
  14. Hallo,so wie fast jeder hier schrieb sei es so super. Ich dachte ich teste dieser mal über eine längere zeit und halt zwei intervalle. Habe immer das mathy additiv dazu gepackt und ich bin zu dem entschluss gekommen, dass ich keine veränderung merke. Mein wagen ist nicht leiser, hat nicht weniger sprit verbraucht oder der gleichen. Klar kann ich nicht sagen ob es weniger abnutzung gibt aber ob sich dieser preis lohnt?mein fazit die 108 euro (jeweils 54 euro) hätte ich besser für etwas anderes nutzen können. Aber wer es gerne selber testen möchte nur zu.
  15. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Wer das mathy-m motorenöl einmal im einsatz gehabt hat, weiss was es kannhabe dieses Öl in all meinen maschinen die ein motorenöl benötigen. (rasenhäher, schneefräse, roller, pkw, lkw)diese Öl hält wirklich was es versprichtprobiert es aus. Auch wenn es teuer ist, ist es jeden cent wert.
    1. Wer das mathy-m motorenöl einmal im einsatz gehabt hat, weiss was es kannhabe dieses Öl in all meinen maschinen die ein motorenöl benötigen. (rasenhäher, schneefräse, roller, pkw, lkw)diese Öl hält wirklich was es versprichtprobiert es aus. Auch wenn es teuer ist, ist es jeden cent wert.
      1. Wer das mathy-m motorenöl einmal im einsatz gehabt hat, weiss was es kannhabe dieses Öl in all meinen maschinen die ein motorenöl benötigen. (rasenhäher, schneefräse, roller, pkw, lkw)diese Öl hält wirklich was es versprichtprobiert es aus. Auch wenn es teuer ist, ist es jeden cent wert.
  16. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Wer das mathy-m motorenöl einmal im einsatz gehabt hat, weiss was es kannhabe dieses Öl in all meinen maschinen die ein motorenöl benötigen. (rasenhäher, schneefräse, roller, pkw, lkw)diese Öl hält wirklich was es versprichtprobiert es aus. Auch wenn es teuer ist, ist es jeden cent wert.
    1. Ich habe das additiv bei 60000 km beim Ölwechselinterval mit einfüllen lassen, konnte aber noch keine leistungssteigerung feststellen. Habe ein 3 zylinder motor und die lautstärke ist gleich geblieben, 3 zylinder motoren haben weniger teile verbaut im motor als 4 zylinder ob das ein unterschied macht wenn ich das zeug einfülle kann ich nicht beurteilen. Bin aber trotzdem zufrieden, ich hoffe doch mal das der halbe liter macht was er soll.
      1. Ich habe das additiv bei 60000 km beim Ölwechselinterval mit einfüllen lassen, konnte aber noch keine leistungssteigerung feststellen. Habe ein 3 zylinder motor und die lautstärke ist gleich geblieben, 3 zylinder motoren haben weniger teile verbaut im motor als 4 zylinder ob das ein unterschied macht wenn ich das zeug einfülle kann ich nicht beurteilen. Bin aber trotzdem zufrieden, ich hoffe doch mal das der halbe liter macht was er soll.
  17. Ich bin seit jahren anwender von mathy – motor- und getriebe-Öladditiven. Die motoren laufen eindeutig besser, und in dem fall eines durch einen auf der strasse liegenden fremdkörpers, der mir das getriebe eines wertvollen oldtimers aufschlitzte, wurde trotz weiterfahrt ohne einen tropfen getriebeöl über 120 km sogar jeglicher schaden am getriebe verhindert, es läuft heute noch nach 80. Der citroen-händler glaubte es nicht. Mathy hatte durch die notlaufeigenschaften alle lager geschützt. Ein austauschgetriebe hätte mit montage 5000 euro gekostet. Ich fahre keinen kilometer ohne mathy.
    1. Ich bin seit jahren anwender von mathy – motor- und getriebe-Öladditiven. Die motoren laufen eindeutig besser, und in dem fall eines durch einen auf der strasse liegenden fremdkörpers, der mir das getriebe eines wertvollen oldtimers aufschlitzte, wurde trotz weiterfahrt ohne einen tropfen getriebeöl über 120 km sogar jeglicher schaden am getriebe verhindert, es läuft heute noch nach 80. Der citroen-händler glaubte es nicht. Mathy hatte durch die notlaufeigenschaften alle lager geschützt. Ein austauschgetriebe hätte mit montage 5000 euro gekostet. Ich fahre keinen kilometer ohne mathy.
      1. Es wird vom hersteller nich zuviel versprochen. Senkt den sprittverbrauch deutlich ich habe nur die besten erfahrungen mit diesem produckt gemacht.
  18. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Es wird vom hersteller nich zuviel versprochen. Senkt den sprittverbrauch deutlich ich habe nur die besten erfahrungen mit diesem produckt gemacht.
    1. Sehr wahrscheinlich haben sich rußpartikeln gelöst wodurcheinen motorschaden entstanden ist, ein zylinder “gefressen”. Bin knapp 500km gefahren nachdem ich es eingefüllt habe.
  19. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Sehr wahrscheinlich haben sich rußpartikeln gelöst wodurcheinen motorschaden entstanden ist, ein zylinder “gefressen”. Bin knapp 500km gefahren nachdem ich es eingefüllt habe.
  20. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Ich kann auch nur bestes darüber sagen, ich benutze mathy-m seit über 15 jahren. Die laufleistung und der ruhigere motor einfach super. Ölwechsel mach ich alle 100. Dieses additiv ist sogar so gut, dass es bei einem defekten kühlsystem den motor nicht überhitzen lies, ich konnte noch 100 km bis zu meiner werkstatt fahren ohne das die zylinderkopfdichtung einen schaden nahm. Temperatur war trotz wasserverlust immer noch im grünen bereich. Auf dieses zwar nicht billige additiv werde ich auf jeden fall nicht mehr verzichten.
  21. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Ich kann auch nur bestes darüber sagen, ich benutze mathy-m seit über 15 jahren. Die laufleistung und der ruhigere motor einfach super. Ölwechsel mach ich alle 100. Dieses additiv ist sogar so gut, dass es bei einem defekten kühlsystem den motor nicht überhitzen lies, ich konnte noch 100 km bis zu meiner werkstatt fahren ohne das die zylinderkopfdichtung einen schaden nahm. Temperatur war trotz wasserverlust immer noch im grünen bereich. Auf dieses zwar nicht billige additiv werde ich auf jeden fall nicht mehr verzichten.
  22. Rezension bezieht sich auf : MATHY-M Motorenöl – Additiv 1 Liter zum Schutz von Motoren vor Verschleiß und vorbeugen von Motorschäden

    Wird in meinen fahrzeugen seit 8 jahren verwendet empfehle dieses produkt jedem autofahrer die angaben über dieses produkt stimmen von meiner seite zu 100%.
    1. Wird in meinen fahrzeugen seit 8 jahren verwendet empfehle dieses produkt jedem autofahrer die angaben über dieses produkt stimmen von meiner seite zu 100%.

Comments are closed.